Mitglieder > Sanitätshaus Home Netzwerk Mitglieder Ziele Schlaganfall Mitgliedschaft Netzwerk Schlaganfall Steinfurt e.V. Kontakt Impressum Netzwerk Schlaganfall Steinfurt e.V.
Sanitätshaus Heil- und Hilfsmittel nach einem Schlaganfall Die individuellen Auswirkungen eines Schlaganfalls müssen bei der Heil- und Hilfsmittelversorgung immer berücksichtigt werden. Die Ziele der Therapie sowie der persönlichen und beruflichen Wiedereingliederung sollten sowohl bei den Vorüberlegungen, als auch bei der Anpassung, klar definiert sein. Ein klar definiertes Therapieziel erleichtert die Wahl des geeigneten Hilfsmittels. Der Grad der Selbstständigkeit im Lebensumfeld des Patienten ist in der Art der Versorgung mit einzubeziehen. In die Nutzung eines Hilfsmittels muss ein Patient  eingewiesen und eingeübt werden. Neben den motorischen und geistigen Fähigkeiten, muss der Patient das Hilfsmittel auch in seiner Vielfältigkeit nutzen können. Ein weiterer Aspekt ist die Sicherheit des Hilfsmittels, welches einen hohen Stellenwert in der Rehaversorgung besitzt. Die Fortschritte der modernen Medizin und der Orthopädie-Technik erlauben hochleistungsfähige, individuelle Anfertigungen, die eine fast „natürliche“ Funktionalität ermöglichen. Die Beantragung und Auswahl der passenden Hilfsmittel erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den an der Rehabilitation Beteiligten Professionen.